Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Let's dance!

von Lara Zimmerli
12. Juli 2020

Der erste Morgen viel uns schwer, wir tanzten alle hin und her. Rechts und links quer übers Feld, beim Lagertanz ist Kudi stets der Held. Nach kurzem Tanz gingen wir weiter und rührten den Ball übers Netz ganz heiter. Ball über die Schnur hat uns viel abverlangt und ohne eine eindeutige Siegergruppe blieben wir angespannt. Das Tauziehen zum Schluss vom Morgen sollte die Entscheidung bringen, drum mussten wir um den Sieg uns ringen. 
Unser einziges Tagesmotto: Wir essen am Mittag ganz viel vom Risotto! Durchs Mittagessen zu Kräften gelangen, konnten wir den Nachmittag ohne Probleme anfangen.
Der kalte Gletscher-Bach rief nach uns, doch vorher galt «Stäcke sammle» fürs jährliche Schlangenbrot, so ein brunz! Der Bach war kälter als gedacht, trotzdem sprangen wir rein, jedoch mit bedacht. Doch bald war auch der Badespass vorbei, wir machten uns auf in den Wald mit Geschrei. Wir spielten Fangen und Verstecken, zum Glück wurde niemand gebissen von Zecken. Am Ende des Nachmittags sprinteten wir los ins Lagerhaus, dort erwarteten uns Schnitzel, was für ein Schmaus!
Doch der Tag ist noch längst nicht vorbei, an der Olympiade gabs eine grosse Rennerei. Die Stafetten forderten uns sehr, wir konnten keinen Meter mehr. Doch das Dessert passte auch noch rein, besser konnte der erste Tag fast nicht sein!
Mit süssen Träumen schliefen wir ein, soll es doch bald schon wieder Morgen sein!

Bericht von Gruppe 3
 

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2020 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen