Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Montag

von Michael Fürst
18. Juli 2021

Mit vollem Magen und viel Motivation wagten wir uns an den Lagertanz zu «Sofia» von Alvaro Soler, welcher nun jeden Morgen den ersten sportlichen Programmpunkt bilden wird. Danach startete unsere Gruppe mit einem Crash-Kurs im Volleyball. Von Manchette über Touche – alles war dabei. Nach einigen Vorübungen starteten wir das erste Spiel, wo der Spass im Vordergrund stand. Nach kurzen Reaktionsstafetten ging es dann ausgepowert und mit knurrendem Magen Richtung Mittagessen. Mit dem Riz Casimir und dem Gemüse setzte sich die Küche eine hohe Latte für die restlichen Mahlzeiten.
 
Am Nachmittag zoge es uns dann in den Wald. In 3-er Gruppen wurde zuerst der höchste und später auch noch der schönste Turm aus Waldmaterial gebaut. Das Stöcke-Balancieren stellte sich schwieriger als erwartet dar – ein Turm fiel schon vor der Messung in sich zusammen. Am Schluss wurden zwei Türme sogar stehen gelassen, welche nun das Waldbild verschönern. Zurück beim Lagerhaus angekommen hiess es dann Badekleidung montieren und der Brunnen wurde eingeweiht. 
Beim Nachtessen wurden die hohen Erwartungen sogar noch übertroffen – die Lasagne war der Burner!
 
Zum Schluss des Abends stand dann noch der erste Teil der Lagerolympiade an, wobei neue Gruppen altersdurchmischt auf ihre Geschicklichkeit getestet wurden. 


Nach dem Bettmümpfeli gingen alle zufrieden zu Bett – hoffen wir auf eine ruhige Nacht :)

Andy und Nädu (Gruppe 3)

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2021 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen