Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Leader 1 / 2021

JUGENDLAGER TENERO: SONNE UND SINTFLUT

Das 22. Jugendsportlager des Solothurner Turnverbandes (SOTV) fand in der ersten Augustwoche im Centro Sportivo Tenero (CST) statt, wobei das geltende Schutzkonzept die Teilnehmerzahl wie schon im Vorjahr einschränkte.

Die beiden Hauptleiter Rosmarie Strähl und Remo Stöckli – welcher für Guy Mäder, der berufsbedingt fehlte, einsprang – zeigten sich froh darüber, dass das Lager wiederum statt- finden konnte. Mit 95 jungen Turnerinnen und Turnern im Alter von 14 bis 20 Jahren und einem 28-köpfigen Leiter- und Küchenteam reisten die Solothurner am 1. August ins Tessin. Dabei mussten sich alle Teilnehmenden mit einem Impf- oder Test-Zertifikat ausweisen. Erfreulich ist für Rosmarie Strähl, welche bereits zum 12. Mal in der Hauptleitung tätig war, dass immer ein paar neue Leiterinnen und Leiter ihr Debüt im Lager geben; damit wird auch die Zukunft des Tenerolagers weiterhin gesichert sein.
Jeweils der Vormittag stand im Zeichen des gewählten Pflichtfaches in den Disziplinen Gymnastik, Geräteturnen, Leichtathletik, Polysport und Schwingen. Nach der Mittagspause folgte dann eine Lektion in den Jahrgangsgruppen und anschliessend eine grosse Auswahl an Wahlfächern aus dem schier unendlichen Angebot des CST.

... mehr im Leader (erscheint Mitte September 2021).

Leader bestellen

© 2021 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen