Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

19. Delegiertenversammlung in Bärschwil

von Jacqueline Hänggi
7. November 2018

Knapp 130 Teilnehmende trafen sich am Samstag, den 3. November 2018 in der Turnhalle Bärschwil zur 19. Delegiertenversammlung des Regionalturnverband Dorneck-Thierstein. Erfreulich gross war die Anzahl der anwesenden Ehrenmitglieder, welche so auch ihr Interesse am Verband nach Ihrer aktiven Tätigkeit zeigten. Präsident, Jonas Stampfler führte souverän durch die Versammlung.

Mit lupfigen Klängen eröffnete die Musikgesellschaft Bärschwil den Start in den Nachmittag. Humorvoll und mit vielen kleinen Anekdoten stellte uns Theo Henz, Gemeindepräsident von Bärschwil, seine Heimat vor und ermöglichte einen Einblick in die Geschichte des Dorfes.

Ergänzend zum Jahresbericht machte Jonas Stampfler nochmals auf die brenzlige Situation bei der Suche nach Vorstandsmitgliedern aufmerksam. Nach der Demission von Fabian Altermatt (Finanzen) und Christian Jeker (Technische Leitung) werden die besetzten Plätze im Vorstand immer weniger. Die Charge der Finanzen wird neu Philipp Hirsbrunner vom TV Meltingen übernehmen. Dies ist allerdings nur eine Übergangslösung. Weiterhin sind die Funktionen der Abteilung Geräteturnen, Leichtathletik und des Technischen Leiter nicht vergeben. Der Präsident appelliert an die Versammlung, dass wir dringend auf die Besetzung dieser Stellen angewiesen sind, da sonst bis zur nächsten Delegiertenversammlung kein Jahresprogramm erstellt werden kann und nach dem LMM und dem OL weitere Anlässe gestrichen werden müssen.

Licht gab es bei den Ehrungen. Der Verband kann auf einige erfolgreiche Leistungen zurückblicken. Besonders die Jugend im Korbball lässt auf glorreiche Zeiten hoffen. So wurden insgesamt fünf Medaillen an den Jugendschweizermeisterschaften von Teams aus unserer Region gewonnen. Dies in der U14 Knaben mit Gold für Meltingen und Silber für Nunningen. Bei den U16 Knaben gewann Erschwil vor Nunningen. Die Mädchen aus Erschwil konnten in der Kategorie U14 ebenfalls den Schweizermeistertitel feiern. Der TV Meltingen durfte sich nach einem Jahr in der 1. Liga über den Aufstieg in die Nationalliga B freuen. Ebenfalls als zweitplatziertes Team an den Aufstiegsspielen, kann man im nächsten Jahr das 2. Team von Erschwil in der NLB wieder Körbe werfen sehen. Dies war unter anderem möglich, weil die erste Mannschaft aus Erschwil den Wiederaufstieg als NLB Meister in die höchste Spielklasse schaffte. Ebenfalls über den 1. Rang im Korbball am Kantonalturnfest konnten sich die Herren und Damenmannschaft aus Erschwil freuen. Der STV Himmelried spielte am Finalturnier um die Schweizermeistertitel im Indiaca vorne mit dabei und gewann in verschiedenen Kategorien einige Medaillen.

In die Reihe der Ehrenmitglieder wurden Fabian Altermatt und Christian Jeker aufgenommen. Beide haben über viel Jahre Engagement, Zeit und Leidenschaft in ihre Vorstandstätigkeiten und darüber hinaus investiert. Mit den Laudatio von Tobias Hänggi, Turnkamerad von Fabian beim TV Nunningen und Peter Jeker, Vater von Christian und ebenfalls Ehrenmitglied des Verbandes wurden die beiden mit grossem Applaus und einem Geschenk gewürdigt. An dieser Stelle nochmals vielen Dank den beiden für ihren Einsatz im Turnverband.

Zum Schluss informiert Markus Meier, neuer Regionalchef Dorneck-Thierstein der Vereinigung alt Turner und Turnerinnen des Kantons Solothurn (aTuTi) über die Organisation und deren Hintergründe. Rosmarie Strähl, Präsidentin des Regionalturnverbands Solothurn und Umgebung zeigt mit dem Vorlesen eines Briefes auf, dass ein Engagement im Vorstand auch aufgrund von Dankbarkeit gegenüber dem Regionalturnverband entstehen kann.
Nach einer Tanzeinlage des JUSPO Bärschwil, wird die offizielle Versammlung beendet und man hat noch Zeit, bei einem von der Gemeinde offeriertem Apéro, sich mit anderen Besuchern auszutauschen.

Der Regionalturnverband Dorneck-Thierstein dankt der Damenriege Bärschwil, welche sich um das leibliche Wohl der Versammlung gesorgt und die Lokalitäten zur Verfügung gestellt hat, sowie der Gemeinde für den anschliessenden Apéro.
 

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2018 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen