Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Strahlende Gesichter und spannende Wettkämpfe

von Claudia Ochsenbein
1. Mai 2022

Rund 500 Kinder nahmen am diesjährigen Jugendspieltag des Regionalturnverbandes Solothurn und Umgebung (RTVSU) in Etziken teil. Trotz kaltem und nebligem Start war die Freude gross.

Während Zuschauer und Schiedsrichter warm eingepackt mit Mütze und Decken gegen die Kälte kämpften, schien das unfreundliche Wetter den jungen Turnerinnen und Turnern nichts auszumachen. Motiviert starteten 64 Teams in ihre Wettkämpfe und wurden dabei lautstark von ihren Fans unterstützt. Dabei waren Ballgefühl und Teamgeist gefragt. Die Kleinsten wetteiferten am Morgen auf dem Hartplatz beim Alaskaball. Die Spielfelder beim Volleyball (Oberstufe) und beim Kastenball (Mittelstufe) befanden sich auf dem Rasen, der durch die morgendliche Nässe noch etwa rutschig war.

Am Nachmittag zeigte sich dann die Sonne und der wärmende Kaffee wurde kurzum gegen eine Glace eingetauscht. Die «Jugeler» starteten nun in den zweiten Wettkampfteil mit Völkerball (Unterstufe), Ball über die Schnur (Mittelstufe) und Korbball (Oberstufe). Motivation und Einsatz blieben hoch und den Zuschauern wurden spannende Spiele geboten.

Gross war die Freude an der Rangverkündigung beim diesjährigen Organisator, dem TV Etziken. Bei der Siegerehrung konnte die Jugendriege des Gastgebers acht Podestplätze belegen. Die Besten drei Teams der insgesamt neun verschiedenen Kategorien qualifizierten sich für den Kantonalfinal am 18. September in Nunningen

Resultate

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2022 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen