Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Am "KTF-Turncup" bestimmt das Publikum die Sieger

von Daniel Häfliger
24. Juni 2018

Zum zweiten Mal nach Balsthal 2012 wurde am KTF im Niederamt der "KTF-Turncup" durchgeführt. Die vierzehn startenden Vereine begeisterten die Zuschauer und sorgten für das turnerische Highlight am Sonntagmorgen.

Der „KTF-Turncup“ ist ein spezieller Wettkampf, der nach dem Kantonalturnfest 2012 in Balsthal zum zweiten Mal ausgetragen wurde. Auf Grund der Noten aus dem Vereinswettkampf qualifizierten sich die betreffenden Vereine für den Turncup. Die Teilnahme ist freiwillig, aber Ehrensache, auch wenn die Feier am Vortag vielleicht noch nicht so lange zurückliegt! Die Startenden zeigten noch einmal ihre Wettkampfvorführungen in der Gymnastik Bühne, dem Team Aerobic, der Gymnastik Klein- und Grossfeld sowie im Vereinsgeräteturnen. Aus logistischen Gründen wurden Schaukelringe, Reck und Boden aber nicht geturnt.
 
Dem Sieger winkte ein Gutschein im Wert von CHF 200.-, der Ansporn für die Startenden war also gegeben. Die grösste Abweichung zum Vereinswettkampf ist aber, dass das Publikum mit seinem Applaus über den Sieg entscheidet. Die Herzen der zahlreichen Zuschauer, die bei Sonnenschein den Festplatz in eine farbige und aufgestellte Arena verwandelten, konnten folgende Vereine am besten erreichen:
 
Gymnastik Bühne:                             TV Subingen 35+
Team Aerobic:                                   DTV Laupersdorf
Gymnastik Klein- und Grossfeld:       TV Oberbuchsiten
Vereinsgeräteturnen:                         TV Oberbuchsiten (Barren)
 

© 2018 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen