Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Spielerisches Training und neue Ideen am Spezialkurs.

von Hanni Eng
12. Mai 2019
1 / 33
2019 35 55 Spezialkurs

Der Technische Leiter der Abteilung 35/55+, Adi von Rohr, konnte in der Pädagogischen Hochschule in Solothurn 42 Turnerinnen und Turner zum Spezialkurs mit dem Thema "Turnen mit Seniorinnen/Senioren" begrüssen.

Nach der Vorstellung der Kursleiter Lotti Allemann und Marius Fürst durch Adi marschierten wir zum Aufwärmen zu Musik durch die Halle. Bei drei Musikstopps stellten sich jeweils zwei Turnerinnen oder Turner einander gegenüber und mussten eine Frage beantworten, die Lotti stellte. Bei den nächsten Musikunterbrüchen suchte man sich den Partner der entsprechenden Frage und schaute, ob man noch alles wusste. Für ein anderes Spiel stellten sich ca. 10 Personen im Kreis auf. Der Spielleiter warf den Ball einem Turner zu und rief einen Namen, an den der Ball weitergegeben musste. Weitere Spiele, ebenfalls im Kreis, zeigte uns Lotti anschliessend. Dieses im wahrsten Sinn des Wortes spielerische Training fördert die Reaktion und das Gedächtnis. Das Lachen kam auch nicht zu kurz, was ebenso zu einer Turnstunde gehört.
 
Karten aufdecken oder Runden laufen.
Den zweiten Teil des Abends absolvierten wir mit Marius Fürst und zwar beim Ausdauertraining. Beim Memory-Lauf waren auf verschiedenen Schwedenkästen Memorys verteilt. Die verschiedenen Teams hielten sich jeweils an einem Springseil fest und liefen so in der Gruppe eine Runde in der Halle bis zu ihrem Kasten, wo sie zwei Memory-Karten aufgedeckten. Wenn es nicht passte, hiess es: eine weitere Runde laufen und so weiter, bis alle Karten umgekehrt waren. Beim Biathlon musste man verschiedene Gegenstände ins Körbchen werfen. Wer nicht traf, musste jeweils eine Strafrunde rennen. Mit geschlossenen Augen beim Roboterspiel musste man seinem Partner, der einen führte, vertrauen. Auch Marius zeigte uns noch andere Varianten, wie Ausdauer spielerisch geübt werden kann.
 
Mit Anleitungen und vielen neuen Ideen für unsere Turnstunden im Verein gingen wir zufrieden nach Hause. Ganz herzlicher Dank unseren Kursleitern Lotti Allemann und Marius Fürst.

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2019 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen