Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Kantonalfinal Jugendspieltage

von Mischa Meier
19. September 2022

Am Sonntag kämpften über 80 Jugendteams bei bestem Wetter und unter Jubel einer zahlreichen Besuchendenschar um den Sieg in ihren Spieldisziplinen.

In diesem Jahr fanden die regionalen Jugendsporttage nach einer sechsjährigen Pause endlich wieder einmal kombiniert mit den Jugendspieltagen statt. Aus jedem Turnverband konnten sich die besten Teams in Ihren Kategorien für den Kantonalen Final qualifizieren. Am Sonntag war es nun schliesslich so weit und stolze 88 Mannschaften fanden sich am frühen Morgen in Nunningen zu ebendiesen Finalspielen ein. 
Auch wenn das Thermometer zu Beginn nur knapp im positiven Temperaturbereich blieb, tat dies der Motivation der Kindern und ihren Betreuenden keinen Abbruch. Fleissig wärmten sich alle ein und schon bald ging es dann auch mit den Spielen los:
Bei der Unterstufe mit Völkerball und einfachem Alaskaball, bei der Mittelstufe mit «Ball über die Schnur» und Kastenball, sowie bei der Oberstufe mit Korbball und Volleyball. Am Mittag zeigte sich dann die Sonne, es wurde wärmer und pünktlich zur Mittagspause war auch das Essen für alle Bereit: «Hörnli mit Gehacktem», oder alternativ etwas vom Grill aus der Festwirtschaft. 
Der weitere Nachmittag verlief dann auch etwas wärmer und mit vollem Engagement und Einsatz in den Spielen. Die abschliessende Rangverkündigung zeigte vielfältige Podeste, Teilenehmende aus allen Regionalverbänden durften das Treppchen besteigen und die Medaillen mit leuchtenden Augen entgegennehmen. 
An dieser Stelle dem durchführenden TV Nunningen, sowie dem Jugendteam im Kantonalen Vorstand ein grosses Dankeschön für die perfekte Organisation und Umsetzung!

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2022 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen