Solothurner Turnverband
zur normalen Ansicht wechseln zur mobilen Ansicht wechseln

Mit uns ist die Macht, denn dank den Solothurnern die Sonne im Tessin wieder lacht.

von JG 2001
31. Juli 2021
1 / 26
Empfang


Wie jedes Johr hei mer öis am Hauptbahnhof Solothurn wieder troffe und obwohl mer das Johr nor sehr wenig send, esch d Stimmig würkli super gsi. Zum Glück het der Zug paarmal gstoppt, de send nämlich au no die vo Oensige und Olte inegfloppt. Der Wäg vo Olte uf Tenero  het sech das Johr wiedermol id längi Zoge, das het öis zu mängem Bier bewoge. Der eint oder ander luegt scho chli komisch us der Wösch, do hets am Guy grad abglöscht. Nachem härzliche Empfang vo de tolle Leiter, het sech der Guy leider scho wieder müsse verabschiede. D Chuchi het wie s Olympiateam ned  verseit, se hei e super start häregleit. Öises Znacht het usemne Burger und feinem Rüeblisalat bestande. Nachär heimer öis i öisne Gruppe troffe ond send durs Centro gloffe. Dank em schöne Wetter send mer met Rivella und Zweifelchips an See gsesse und hei öis näbebi kenneglehrt. Nachem See hei mer au scho e feini Glace gseh.  Ond nach dene lute Knauuer, hets öis au scho is Bett ghaue.
Wie der merket send öisi Riemkünst ned so famos, dorom löi mer dä Bricht jetzt los.

 

Tipp: Du kannst für den Bilderwechsel
auch die Pfeiltasten benutzen.

zurück zur Übersicht

© 2021 | SOTV Solothurner Turnverband | www.sotv.ch
Die Partner des SOTV und seiner Vereine:
Hauptsponsoren
Classic Sponsor
Auszeichnungen